Der Tragschrauber ist ein Drehflügler und wird auch Autogyro , Gyrokopter bzw. Gyrocopter genannt.
Seine Funktion ähnelt einem Hubschrauber. Beim Tragschrauber wird der Rotor jedoch nicht direkt angetrieben
sondern durch den Fahrtwind in Drehung gehalten. Das Prinzip dahinter nennt sich Autorotation.
Der Energie für die Fahrt wird durch einen Schubpropeller erzeugt.

Sicherheit :
Der Tragschrauber zählt zu den sichersten Fluggeräten der Welt.
Das liegt hauptsächlich am Rotorsystem. Da der Rotor nicht direkt angetrieben
ist ein Triebwerksausfall unkritisch. Tragschrauber benötigen außerdem sehr kurze
Start und Landewege. Durch seinen Rotor ist er sehr unempfindlich gegen Wind und Thermik.

Vorteile unseres Tragschraubers:
- hohe Sicherheit durch Autorotation
- kurze Start- und Landestrecke
- geringe Mindestgeschwindigkeit
- sehr hohe Wendigkeit
- ausgestattet mit modernster Navigations und Kommunikationselektronik
- durch offene Bauweise optimal für Fotoflüge

Technische Daten unseres Tragschraubers:
- Hersteller : Auto-Gyro GmbH Hildesheim
- Typ : MTOSport
- Baujahr : 2010
- Motor : Rotax 912 ULS
- Leistung : 100 PS
- Höchstgeschwindigkeit : 186 km/h
- Reisegeschwindigkeit : 160 km/h
- Minimalgeschwindigkeit : 30 km/h
- Rotordurchmesser 8,40 m
- Steigrate : 4m/s
- Farbe : Rot
- Spitzname : "Rosi" ;-)